Il tuo browser non è aggiornato!

Aggiornalo per vedere questo sito correttamente. Aggiorna ora

Ferrari Trento fördert eine Kultur des verantwortungsvollen Alkoholgenusses, wie er Teil der italienischen Lebensart ist.

Es ist eine Kultur, die eng mit dem Ritual der Nahrungsaufnahme und dem Feiern geselliger Momente verbunden ist, wobei der Konsum moderat und bewusst ist.

Nutze die Seite ferraritrento.com nur, wenn du diesen Ansatz teilst und wenn du alt genug bist, um nach den Gesetzen deines Landes Alkohol trinken zu dürfen: Dich erwartet eine Tour, auf der du viel über Exzellenz lernen wirst.

Der Zugang zur Website wurde verweigert, da Sie nicht volljährig sind, um Alkohol zu trinken.

Rote Garnelen und italienischer Calvisius-Kaviar

Um die Vermählung des Geschmacks mit sehr hochwertigen Zutaten zu feiern, kommt die verführerische Eleganz dieses unglaublichen Trentodoc genau recht.

Kuriositäten und Kombinationen

Der unverwechselbare Geschmack der roten Garnele ist die Vorspeise par excellence auf jedem Tisch. Diese aussergewöhnliche Zutat, die oft roh serviert wird, um ihre Süsse voll auszuschöpfen, findet ihre perfekte Harmonie, wenn sie von italienischem Calvisius-Kaviar begleitet wird.

Die rote Garnele aus Mazara del Vallo ist ein Krebstier von leuchtend roter, an Korallen erinnernde Farbe. Ihr weisses und kompaktes Fleisch wird von Küchenchefs auf der ganzen Welt wegen seines einzigartigen, vollmundigen und zugleich süssen Geschmacks sehr geschätzt. Diese kostbare Zutat wird nicht aufgezogen, sondern das ganze Jahr über gefischt. In den Sommermonaten wird der Kopf der Garnelen dunkel, durch das Vorhandensein der Eier, die als Zutaten für Fischgerichte verwendet und auch Garnelenkaviar genannt werden.

Die rote Garnele kann gegrillt, gebraten oder auch einfach nur roh bei einer Temperatur von 15 Grad serviert werden. Der Genuss als Rohkost ist die beste Art und Weise, ihren köstlichen Geschmack zu geniessen: Um die Gäste mit einer aussergewöhnlichen Kombination zu verblüffen, darf eine weitere ausserordentliche Zutat nicht fehlen, nämlich der italienische Calvisius-Kaviar, gepaart mit einem hochwertigen Wein: der Giulio Ferrari Collezione, ein ausserordentlicher Trentodoc mit intensivem, ausladendem und komplexem Bouquet. Diese Wein ist aus dem Wunsch heraus entstanden die Zeit, die Natur und den eigenen Mythos herauszufordern. Er erobert den Gaumen mit seiner Fülle und ausgewogenen Frische, die zur Beständigkeit des Geschmacks beiträgt und für einen erstaunlich anhaltenden Abgang sorgt.