Il tuo browser non è aggiornato!

Aggiornalo per vedere questo sito correttamente. Aggiorna ora

Ferrari Trento fördert eine Kultur des verantwortungsvollen Alkoholgenusses, wie er Teil der italienischen Lebensart ist.

Es ist eine Kultur, die eng mit dem Ritual der Nahrungsaufnahme und dem Feiern geselliger Momente verbunden ist, wobei der Konsum moderat und bewusst ist.

Nutze die Seite ferraritrento.com nur, wenn du diesen Ansatz teilst und wenn du alt genug bist, um nach den Gesetzen deines Landes Alkohol trinken zu dürfen: Dich erwartet eine Tour, auf der du viel über Exzellenz lernen wirst.

Der Zugang zur Website wurde verweigert, da Sie nicht volljährig sind, um Alkohol zu trinken.

10 Februar 2021

Ferrari ist der offizielle Spumante der “Casa Italia Collection Fisi Cortina 2021

Anlässlich der bevorstehenden Alpin Ski Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo bewährt sich ein weiteres Mal die Kooperation zwischen dem Verband Fisi und der Kellerei Ferrari.

 

 Ferrari wird der offizielle Spumante der “Casa Italia Collection Fisi Cortina 2021” während der Alpin Ski Weltmeisterschaften sein, die vom 7. bis zum 21. Februar in Cortina d’Ampezzo stattfinden.

Vierzehn Tage großer Skisport mit den besten Spitzensportlern der Welt. In dieser Zeit wird die Casa Italia für die italienischen Athleten, Experten, Offiziellen und bedeutendsten nationalen Medienvertreter der Ort der Begegnung und des Feierns sein.

Es ist ein innovatives Format, das den Sport mit dem besten, was unser Land zu bieten hat, verbindet – von der Kunst bis zum Design, von der Weingastronomie bis zur Musik. Auch bei den großen sportlichen Events bestätigt Ferrari seine Position als der italienische Spumante par excellence, der bereits bei vielen anderen großen Events offizieller Partner von Casa Italia ist – von der Winterolympiade in Vancouver 2010 über Rio 2016 bis zu den letzten Winterspielen in Pyeongchang 2018.

Wie schon bei all diesen Gelegenheiten, stoßen die italienischen Athleten auch in Cortina mit dem Ferrari Trentodoc auf ihre Siege an und erinnern sich dabei an die bewegendsten Momente des Wettkampfs.

Darüber hinaus wird der fein perlende Ferrari auch den Gästen angeboten, die jeden Tag die Casa Italia bevölkern, die hier auch als “Media Hub” dient, ein Treffpunkt und gleichzeitig das Set für virtuelle Initiativen für die Ski-Fans.

Der Weingastronomische Aspekt – wenn auch unter den aktuell gegebenen Einschränkungen – stellt wie immer ein grundlegendes Element der Casa Italia Erlebnisses dar. Eigens zu diesem Anlass haben zwei berühmte Köche aus Cortina, Graziano Prest vom Restaurant Tivoli und Fabio Pompanin vom Ristorante al Camin, ein Packed Lunch für die Gäste erdacht, zu dem es auch eine Piccolo-Flasche Ferrari Maximum Blanc de Blancs gibt.

Genau dieser Maximum Blanc de Blancs ist in dieser Initiative der Repräsentant des Hauses Ferrari. Das neue Trentodoc-Label bringt tatsächlich am besten die Werte italienischer Identität und Exzellenz des Hauses zum Ausdruck, sowie eine Einladung, jeden Moment intensiv zu erleben und stets nach dem Besten zu streben: Alles ideale Eigenschaften, um dieses wundervolle Abenteuer zu begleiten und mit den italienischen Athleten anzustoßen #ToTheMaximum.